20020121 \   \  Editorial
Editorial
Liebe Leser !
Unser Newsletter startet mit 2002 in sein viertes Jahr. Wenn wir kurz zurückschauen, freuen wir uns, dass wir Ihnen, unseren Lesern & Leserinnen, schon viel Wissenswertes rund um  Dokumenten-Management, Enterprise Content Management, Knowledge Management u.v.m. bieten konnten. Wenn für den Ein oder Anderen auch manchmal unbequeme Inhalte darunter waren und der Lesestoff dadurch für den betroffenen Leser etwas „schwer verdaulich“ war – dann haben wir unsere Aufgabe als wichtige, unabhängige und sicher auch kritische Hintergrundpublikation der DRT-Branche in Deutschland gut erfüllt.
Wer gern die bisherigen Jahrgänge durchstöbern möchte, findet im ausführlichen, recherchierbaren Archiv unter http://www.project-consult.com , Rubrik „Newsletter“, eine pralle Fülle an Hintergrundinformationen über Markt, Trends, Kommentare, Fachbeiträgen und vieles mehr zu dem von PROJECT CONSULT definierten Umfeld Document Related Technologies (DRT).
Nutzen Sie für weitere Informationen auch unsere neu gestaltete Web-Site. Sie konzentriert sich noch stärker auf Content und News (Rubrik „News“) und bietet neben Unternehmensinformationen alles Wissenswerte zu DRT Document Related Technologies (Rubrik „Wissen“).
Begleitend zu unseren News ist darüber hinaus ein Marktplatz im Aufbau (Rubrik „DRT-Markt“). DRT-Markt beinhaltet eine Übersicht zu Anbietern, Institutionen und anderen Unternehmen, die im Umfeld Dokumenten-Management im weiteren Sinn tätig sind. Die Verantwortung für die Einträge und deren Inhalt liegt beim jeweiligen eintragenden Unternehmen. Die Einträge im DRT-Markt-Index werden von PROJECT CONSULT geprüft, um falsche Einträge zu vermeiden. 
Der Startschuss fiel schon – nun liegt es an den Anbietern, diese Plattform zu nutzen...  Wir sind gespannt!
Auch 2002 werden wir den Newsletter - im Direktversand tagesaktuell für unsere Abonnenten und Kunden - und drei Wochen später für  Leser, die ein Passwort besitzen, als unabhängige Quelle der DRT-Branche im Web bereitstellen. Wir werden also weiterhin Fachthemen, die wir als Analysten und Berater für den Markt und unsere Kunden für wichtig erachten, initiieren, aufgreifen, beobachten, bewusst machen - und auch kommentieren.
Die Redaktion entscheidet weiterhin hersteller- und produktneutral; um diese Unabhängigkeit zu garantieren, wird der Newsletter weiterhin keine Anbieter-Werbung  oder durch Anbieter beeinflusste Beiträge veröffentlichen.
Über neue Leser freuen wir uns. Wer den Newsletter direkt und aktuell beziehen möchte, nutzt dazu das Bestell-formular im Anhang jeder Ausgabe oder auf unserer WebSite in der Rubrik „News / Newsletter / Bestellung“.
Wie die letzten Jahre gilt weiterhin - die Redaktion freut sich über Anregungen, Kommentare, Informationen zu neuen Produkten, Leserbriefe und Beitragsvorschläge. Bitte senden Sie diese an mailto:newsletter@project-consult.com oder an mich persönlich unter mailto:Silvia.Kunze-Kirschner@project-consult.com .  
Ich freue mich darauf – und wünsche Ihnen nun viel Spaß beim Lesen!
Silvia Kunze-Kirschner, IT-Redaktion
Weitere Kapitel
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung GmbH 1999 - 2016 persistente URL: http://newsletter.pc.qumram-demo.ch/Content.aspx?DOC_UNID=e9c3e92bc0114e41002571e9003d9ac5