20031117 \  Unternehmen & Produkte \  flying dog präsentiert Powerslave 5
flying dog präsentiert Powerslave 5
Hamburg - Die flying dog GmbH ( http://www.flyingdog.de ) hat eine neue Version ihres High-End Redaktionssystems Powerslave vorgestellt. Verbesserungen der Version 5 sollen in der Anbindung an die Volltextsuchmaschine Xapian und die Nutzung von WebDAV zur komfortablen Übernahme von Bildern, Dokumenten oder Vorlagen in die Mediendatenbank, liegen. Zusätzlich gibt es einen neuen Portalmanager, in dem sowohl eigene Powerslave-Applikationen als auch Fremd-Anwendungen direkt eingebettet werden können.  (FH)
  
PROJECT CONSULT Kommentar:
Vom Web Content Management zum Digital Asset Management. Diese Weiterentwicklung wird bei der Mediendatenbank von flying dog immer deutlicher. Im Markt der Web Content Management Produkte macht sich die Konsolidierung bemerkbar und jeder Anbieter versucht sich mit neuen Features und Funktionen abzuheben. Bei flying dog ist dies der verbesserte Redaktionsprozess, ein eigener Portalmanager und die Anbindung einer Volltextsuchmaschine. Gerade der Portalmanager zeigt, dass sich flying dog zunehmend mit anderen Applikationen auseinandersetzen muss, die in eine einheitliche Präsentation eingebunden werden wollen. Reine WCM-Eigenfunktionalität langt nicht mehr. Ob die Neuerungen ausreichend sind um im schärfer werdenden Wettbewerb zu bestehen, bleibt abzuwarten. Für die kleineren Anbieter wird die Luft jedenfalls dünner. (Kff)
Weitere Kapitel
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung GmbH 1999 - 2016 persistente URL: http://newsletter.pc.qumram-demo.ch/Content.aspx?DOC_UNID=ef2a56e2132749e8002571ed00294ca3