20010710 \  Unternehmen & Produkte \  Itesoft auf dem Weg ins Ausland
Itesoft auf dem Weg ins Ausland
Paris/London – Itesoft ( http://www.itesoft.com ), führender Anbieter auf dem französischen Markt für automatische Dokumenten-Verarbeitung, beginnt seine Expansion auf den europäischen Markt mit der Eröffnung der ersten ausländischen Niederlassungen. Das erste der neuen Büros, außerhalb Londons gelegen, sollen vor allem den Kundenstamm in Großbritannien besser unterstützen und weiter ausbauen. Hauptprodukt von Itesoft ist die Automated Document Processing(ADP)-Lösung. (AM)
  
PROJECT CONSULT Kommentar:
Es bleibt abzuwarten, ob es Itesoft gelingt, die ehrgeizigen Pläne zur Erringung eines signifikanten Marktanteils zu verwirklichen. Es herrscht in diesem Marktsegment, besetzt mit eingeführten Wettbewerbern wie z.B. Captiva, Cardiff oder Readsoft – um nur einige zu nennen -, ein harter Verdrängungswettbewerb. Alle Anbieter sind auf qualifizierte Partner angewiesen und ohne genügende eigene Ressourcen um den notwendigen Anlauf in der Markteinführungsphase zu unterstützen, wird es schwierig im Ausland Marktanteile zu halten oder gar auszubauen. Vor allem in Deutschland dürfte es schwierig werden, ohne einen guten Partner, Akquisitionen oder große finanzielle Investitionen in Mitarbeiter und Ressourcen, eine ausreichende Akzeptanz und Visibilität für ein Produkt aus Frankreich zu schaffen. (MH)
Weitere Kapitel
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung GmbH 1999 - 2016 persistente URL: http://newsletter.pc.qumram-demo.ch/Content.aspx?DOC_UNID=44c2916510af4260002571f700362529