20020211 \  Unternehmen & Produkte \  Vignette - zwei Varianten der Content Suite V6
Vignette - zwei Varianten der Content Suite V6
Austin – Vignette ( http://www.vignette.com ) hat die Verfügbarkeit der Vignette Content Suite V6 als Standard- und als Enterprise-Edition bekannt gegeben. Mit dieser neuen Produktkonfiguration und den in Vignette V6 enthaltenen Content-Management-Funktionen will Vignette den Anforderungen von Unternehmen sowohl auf Abteilungs-Ebene als auch auf unternehmensweiter Ebene gerecht werden. Die beiden Versionen unterscheiden sich im Funktionsumfang kaum und unterstützen den gesamten Content-Lebenszyklus. (CB)
  
PROJECT CONSULT Kommentar:
Viel neue Funktionalität ist in der V6 nicht zu finden. Die Aufteilung in eine Standard und eine Enterpise
Edition ist eher unter Marketing- und Positionierung
saspekten zu sehen. Die Enterprise Version zielt auf Skalierbarkeit, sichere große, stark frequentierte Seite und die  Integration unterschiedlicher Informationsquellen. Vignette galt damit als teurer „Bolide“ und fand sich fast nur in größeren Unternehmen. Mit der Standard Edition wird nun das darunter liegende Marktsegment mit geringeren Anforderungen und kleineren WebSite adressiert. Aus diesem Marktsegment bewegen sich bisher kleinere Anbieter und Produkte zunehmend auch in das gehobene Segment und treten damit verstärkt mit Vignette in den Wettbewerb. Vignette ist im Markt sehr stark unter Druck und hat in letzter Zeit nur Verluste angehäuft. (Kff)
Weitere Kapitel
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung GmbH 1999 - 2016 persistente URL: http://newsletter.pc.qumram-demo.ch/Content.aspx?DOC_UNID=1347ac7116424759002571e9003dadd6