20050504 \  Unternehmen & Produkte \  OpenText präsentiert einheitliche Livelink ECM Plattform
OpenText präsentiert einheitliche Livelink ECM Plattform
München - Open Text (http://www.opentext.de) hat ihre neue Livelink ECM Plattform präsentiert. Die neue Plattform ist ein integriertes Framework, welches ein Content Repository mit Services für Nutzer, Inhalte und Prozesse in einer SOA, Service oriented Architecture, kombinieren soll. Open Text bietet somit seinen Anwendern eine Plattform mit universellem Zugang zu Unternehmensinhalten, für eine Vielzahl an Lösungen, sowie eine einheitliche User-Erfahrung. Die Lösungen sollen die Bereiche Collaboration, Doku-menten- und Content-Management, Compliance-, E-Mail- und Records-Management, ERP-Integration und auch Archivierung und Storage Management abdecken. (CM)
  
PROJECT CONSULT Kommentar:
Es war wahrlich keine leichte Aufgabe für OpenText, zuletzt behandelt im Newsletter 20050404Newsletter 20050404, die verschiedenen Produkte aus dem Acquisitions-Streifzug zusammenzubringen und der Vision von Tom Jenkins, die er in seinem Buch zu Enterprise Content Management dargestellt hat, gerecht werden zu lassen. Der natürlichste Ansatz war eine Middleware einzuziehen, heute modern SOA benannt, die die verschiedenen gekapselten Services verbindet. Unabhängige Dienste mit Standardschnittstellen und einer verbindenden, kontrollierenden Prozess- und Transaktionssicherheitskomponente stellen ein wichtiges Merkmal einer ECM-Suite dar. Eine solche Service oriented Architecture ist nicht umsonst eine der Grundideen von Enterprise Content Management. OpenText hat ein inzwischen gut abgerundetes Portfolio der wichtigsten ECM-Komponenten und wird zu den großen vier im ECM-Markt gerechnet (IBM, EMC, FileNET und OpenText, Stand Anfang 2005). Mit dem Abschied, dem Delisting, von IXOS von der Börse wurde dann auch der letzte Schritt der organisatorischen Integration der Unternehmen vollzogen. Nun gilt es sich wieder verstärkt um die Kunden zu kümmern, die in Zeiten der Reorganisation häufig unter Verunsicherung litten. (Kff)
Weitere Kapitel
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung GmbH 1999 - 2016 persistente URL: http://newsletter.pc.qumram-demo.ch/content.aspx?DOC_UNID=cb6b582a463b41b4002571e9004fb881