20010903 \  Unternehmen & Produkte \  JetForm = Accelio ?
JetForm = Accelio ?
Ottawa, Ratingen – Die JetForm Corporation ( http://www.jetform.de ; DMS-EXPO Hallen 3 und 1, Stände 3312, 1040 und 1240) hat den Start eines umfangreichen Re-Brandings angekündigt. Mit der Änderung des Markenauftritts soll das Unternehmen neu positioniert werden, um den Anforderungen des heutigen und zukünftigen Marktes optimal gerecht zu werden. Dazu strebt das Unternehmen die Zustimmung seiner Aktionäre für einen Wechsel des Firmennamens zu Accelio Corporation an. Die Ergebnisse der Initiative werden nach der nächsten Aktionärs-versamm-lung am 12. September 2001 in Quebec (Kanada) veröffentlicht. Das Unternehmen hat sich, aus dem Bereich elektronischer Formulare kommend, immer stärker zum Lösungsanbieter webbasierter Geschäftsprozesse entwickelt. (Höv)
  
PROJECT CONSULT Kommentar:
Der Name JetForm paßt eigentlich schon seit längerem nicht mehr zu der angebotenen Produktpalette. Unter der Bezeichnung JetForm wurde immer wieder die ausschließliche Handhabung von stark strukturierten Unterlagen, wie sie durch Formulare beschrieben werden, verstanden (zuletzt behandelt im Newsletter 20010710Newsletter 20010710). Doch die heutigen Anforderungen haben immer weniger diesen strukturieren Ansatz im Fokus. Vielmehr wird die Herausforderung im Umgang mit weniger strukturieren bis hin zu unstrukturierten Informationen verstanden. Auf der anderen Seite wird es formalisierte Informationen in den Unternehmen immer geben. Sicher bedeutet der wahrscheinlich neue Name gleichzeitig eine Neuausrichtung der Kern-kompetenzen und Leistungsschwerpunkte. Dennoch überrascht der neue Name ein wenig, ist doch keine Verbindung mehr zum alten Namen und damit zur Herkunft zu erkennen. In Deutschland zumindest war der Name JetForm immer wohlklingend. Bei anderen Namensänderungen konnte man in der Vergangenheit zumindest immer wieder erkennen, daß ein Hinweis auf den Ursprung erkennbar war, wie z. B. die Namensänderung der CE AG in Ceyoniq AG gezeigt hat. Ob JetForm nun gut daran tut, sich vollkommen von der Vergangenheit abzuwenden, zumindest was den Namen betrifft, ist kritisch zu bewerten. Auf jeden Fall haben die Aktionäre am 12. September ja auch noch ein Wörtchen mitzureden. (FvB)
Weitere Kapitel
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung GmbH 1999 - 2016 persistente URL: http://newsletter.pc.qumram-demo.ch/Content.aspx?DOC_UNID=51ad1c8a41e14940002571f7003b40c9